Standesamt

Sie können bei uns standesamtlich heiraten! Und zwar sogar ganz wunderschön…. Für die standesamtliche Trauung stehen bei uns ganz zauberhafte und einmalige Orte im Schlossgut zur Verfügung: Es sind der grosse Schlossgarten mit der herrlichen Kulisse des Schlosses, die sich im Wassergraben spiegelt. Wenn Sie Glück haben, fliegt auch einer „unserer“ Eisvögel vorbei!

Verena & Basti, Foto von Simon Mikolasch
Verena & Basti, Foto von Simon Mikolasch

Und es sind das Reiterzimmer und die Rote Stallung. Das bedeutet für Sie: Schlechtes Wetter gibt es bei uns nicht, nur unterschiedliche Orte je nach Petrus‘ Laune. Sie  können in Ruhe Ihre Feier und Ihre Trauung planen – ganz ohne Sorgen, dass das Wetter ein Problem sein könnte. Und unter uns gesagt: das ist es in den allermeisten Fällen auch nicht. Wir haben hier ungefähr die Hälfte des jährlichen Niederschlages von z.B. München. Das merkt man. Fast alle Trauungen und Feiern bei uns können im Freien stattfinden.

Standesamt
Standesamt im Schlossgarten

Das Reiterzimmer (bis ca. 60 Gäste) liegt nur wenige Schritte entfernt gegenüber vom Schlossgarten (hier dürfen Sie gerne auch 200 Gäste einladen – wir haben aber auch Trauungen mit 2 Personen) und kann bei Regen als „Ausweichquartier“ dienen . Für größere Gesellschaften steht ein Teil der Roten Stallung zur Verfügung (60 bis 170 Gäste). Zur Besichtigung bitte wir Sie, sich wegen eines Termins bei uns zu melden.

Ein aussergewöhnlicher Blumenschmuck wertet diese Feier auf

Bei wem bekomm ich einen Termin?

1. Die Standesamttermine werden über das Standesamt in Bad Neustadt a. d. Saale vergeben. Mit uns machen Sie, falls Sie das möchten, einen Besichtigungstermin aus.

Wo finde ich die Kosten?

Ganz unten auf der Website  des Standesamts finden Sie die Gebühren. Inklusive ist dabei auch der Aubau.
Verlängerung: 1 Stunde für Sektempfang in Eigenregie. 100 Euro Miete

Steht alles bereit?

Ja! Trautisch mit  Tischtuch, Bänke mit Hussen, ggf. Sonnenschirme.

Auch ein Stromanschluss für Musik etc. ist vorhanden.
Mieten können Sie: Stehtische mit Hussen und Aschenbecher, Sektgläser ( inkl. Spülen) und Serviertabletts.

Wieviel Zeit haben wir?

Insgesamt haben Sie eine Stunde bei uns Zeit. Die Trauung dauert ungefähr 20 Minuten.

Blumenschmuck?

Blumen oder sogar exklusiv einen Blumenbogen gibt es bei unserer Gärtnerei vor Ort. Sprechen Sie mit Christian Förster in der Gärtnerei Förster am Ortseingang von Unsleben. Er kennt das Schlossgut wie seine Westentasche und berät Sie sehr gerne und kompetent. Immer wieder haben er und sei Team schöne neue Ideen, um die Hochzeiten bei uns noch blumiger, noch farbiger, noch einzigartiger zu gestalten.

Ist ein Empfang mit Sekt danach möglich?

Natürlich -Sie bringen den Sekt mit, wir stellen Ihnen  Stehtische mit Hussen….. (das kann von uns gemietet werden).  Eine eigene Gastronomie haben wir nicht, eine Kühlung aber ist vorhanden.

Können wir verlängern?

Sollte die Zeit nicht reichen,  können Sie den Schlossgarten nach vorheriger Absprache eine zusätzliche Stunde von uns mieten (100 Euro).

Ist ein Fotoshooting vorher möglich?

Falls  – mit Rücksicht auf mögliche andere Gäste/Trauung – Zeit ist: Ja. Ohne Berechnung.

In der Mitte Deutschlands