Fragen zur Hochzeitsfeier

 

 

Wann ist die beste Zeit?

Wenn Sie auch Draußen sein möchten, würden wir wegen der Temperaturen frühestens ab Mai empfehlen. Im Herbst haben Sie eine traumhafte Kulisse mit bunten Weinblättern am Schloss. Falls es beim Empfang regnet, haben wir die Remise oder zwei mietbare grosse Zelte.

Wann muss ich den Termin festlegen?

Also je frühzeitiger Sie anfragen und je flexibler Sie mit dem Termin sind umso besser. Kurzfristig gibt es aber auch immer Chancen einen Termin für Ihre Hochzeitsfeier zu bekommen.

Haben Sie gute Caterer?

Wir testen Caterer vorher und nur wenn sie gut genug für uns sind, sind sie gut genug für Sie.

Sind standesamtliche Trauungen möglich?

Ja, z.B. im Schlossgarten mit dem Blick auf das Schloss! Eine andere Möglichkeit wäre bei Regen das Reiterzimmer oder bei größerer Gästezahl die überdachte Remise. (Räume)

Haben Sie Alternativen zu einem Feuerwerk?

Wegen dem denkmalgeschützten Ensemble sind Feuerwerke (auch in der Nähe) nicht erlaubt, , aber z.B. die romantische Beleuchtung des Schlosses ist eine langlebigere Alternative (Ideen).

Wir benötigen noch Unterhaltung für die Kinder – haben Sie eine Idee?

Wie wäre es mit eine kleinen Hüpfburg, direkt vor der Burg? Oder einem Kicker, der auch große Kinder anzieht?

Finden noch andere Veranstaltungen gleichzeitig statt?

Nein! Sie sind ungestört!

Haben Sie noch einen Insider-Tip?

Planen Sie eine halbe Stunde nur für sich ein, der Tag bringt genug Trubel!

Wie läuft die Buchung ab?

Sie erhalten den Mietvertrag, sobald dieser unterschrieben und bei uns ist, ist Ihr Termin fest. Eine Vorauszahlung wird von uns erbeten. Alles weitere wie die genaue Zahl der Gäste, Details der  Ausstattung kann später festgelegt werden.

In der Mitte Deutschlands