DIY Wedding

Eine selbst gestaltete (DIY steht für Do ItYourself) Hochzeit ist gross in Mode! Pastell-farbene Bänder im Schlossgarten weisen dem Brautpaar den Weg zum Ja-Wort, im Hintergrund der Kapellenturm mit dem romantischen Falkennest in der oberen Etage (hier wohnt das Brautpaar!):

DIY Wedding

fotografiert von Tali

Bei dieser Hochzeit war alles bis ins kleinste Detail aufeinander abgestimmt. Selbst die Fliege des Bräutigams nahm die Pastellfarben des Farbkonzepts auf!

P-B-885

fotografiert von Tali

Auch der Caterer hatte klare Vorgaben. Zum Einsatz kam einer unserer  bewährten Vertragscaterer,  „Der Reiser“ aus Würzburg.  „Der Reiser“ hat sich übrigens einen Michelin-Stern erkocht. Wir gratulieren!

Bei uns hat Swantje Hopf (vom Reiser) mit ihrem Team eine eben auch kulinarisch wunderschöne Hochzeit entstehen lassen. Sehen Sie selbst. Das war schon toll! Natürlich steckten viele liebevolle, vorbereitende Gedanken des Brautpaares mit in diesem Konzept. Das war echte Arbeit – und hat beiden so viel Freude gemacht.

Fotografiert von Tali

Fotografiert von Tali

Dieses einladende Buffet stand im Schlossgarten, im Schatten der uralten Bäume.

In der Roten Stallung standen unsere schönen alten Holzstühle, die mit – natürlich- pastellfarbenen Kissen bedeckt waren. Stil und Geschmack lassen grüßen! Einfach traumhaft!  Das Ganze war eine echte Augenweide und wirklich sehr individuell und persönlich gestaltet. Das wird kein Gast vergessen – ein wunderschöner Anblick bot sich jedem, der ankam.

Foto von Tali

Foto von Tali

Musik, Deko – das Brautpaar hat alles ganz hervorragend geplant und umgesetzt nach ihren Wünschen. Dafür ist das Schlossgut ideal – Sie dürfen sich geschmacklich „austoben“ und verwirklichen. Wir stehen jederzeit beratend und helfend zur Seite, wo Not am Mann ist, aber werden Sie ansonsten ganz Ihrem großen Traum überlassen.. Ablauf der Feier, Ort der Feier (im Haus – im Garten – im Hof – in der Remise…) , Farbe, Musik und, und, und – es gibt so viele schöne Möglichkeiten für DIY.

Noch mehr Bilder der wunderschönens DIY-Hochzeit bei dem Blog von Tali.  Den Bericht der Braut und Adressen gibt es bei  dem Hochzeitblog Hochzeitswahn.

Kommentare sind geschlossen